Dieses Seminar ist leider nicht mehr buchbar. Schauen Sie in unserem Kursangebot doch ggf. nach einem anderen Termin. Viele Fortbildungen haben wir regelmäßig im Programm!

Rezertifizierung "Wundexperte ICW" - Schwierige Wundsituationen (inkl. Update Wundauflagen)

Weiterbildung

Kurs-Nr.: 1100023
Verfügbarkeit: KURS AUSGEBUCHT

Dieser Kurs ist ausgebucht - Gerne können Sie sich auf unsere Warteliste setzen lassen, falls ein Platz frei wird. Rufen Sie uns hierzu bitte an unter 0700 734 362 00.

Die Behandlung von chronischen Wunden erfordert neben der Behandlung der Ursache(n) und begleitenden Probleme auch einer zielgerichteten Lokaltherapie. Im Seminar werden neben einer Wiederholung der Grundlagen vor allem der Umgang mit schwierigen Wunden besprochen. Es wird geklärt, welche Schwierigkeiten häufig auftreten und welche Lösungen im Angebot sind.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar (2019-R-524) erwerben Sie 8 Fortbildungspunkte für die Rezertifizierung Ihres ICW-Abschlusses und erfüllen die jährliche Fortbildungsverpflichtung.

Details
Dozent:Martin Motzkus
Ort:Marienhospital Aachen, Kommunikationszentrum- Raum K1, Zeise 4, 52066 Aachen (auf Karte)
Zielgruppe:Wundexperten ICW®, Pflegetherapeuten ICW® (im Rahmen der Rezertifizierung); darüber hinaus alle Pflegefachkräfte aus dem ambulanten oder stationären Bereich
Umfang:9:00 - 16:30 Uhr (8 UE)
Kosten:148,00 € (inkl. Pausengetränken)
Inhalte:
  • Wundheilung: Warum werden chronische Wunden chronisch?
  • Störfaktoren: Wie finde ich heraus, warum die Wunde nicht heilt?
  • Schwierigkeiten in der Therapie: Welche Schwierigkeiten treten häufig auf und wie gehe ich damit um?
  • Produktupdate: Was ist neu in 2019 auf dem Wundmarkt, welche Trends zeichnen sich ab?