Dieses Seminar ist leider nicht mehr buchbar. Schauen Sie in unserem Kursangebot doch ggf. nach einem anderen Termin. Viele Fortbildungen haben wir regelmäßig im Programm!

Rezertifizierung "Wundexperte ICW" - Kreative Verbandfixierung

Weiterbildung

Kurs-Nr.: 1200015
Verfügbarkeit: KURS AUSGEBUCHT

Die Fixierung von Verbänden ist eine Kunst für sich. Neben der sicheren Abdeckung der Wunde spielen viele weitere Faktoren eine Rolle, damit aus einem Verband ein „guter“ Verband wird. Im besten Fall vermeidet er Einschränkungen des Alltags von Betroffenen, es werden Kollateralschäden verhindert und der Patient hat ein angenehmes Tragegefühl.

Im Seminar werden nach einem kurzen Update zur Verbandstoffauswahl eben vor allem Aspekte der Fixierung erörtert. In gemeinsamen Übungen können die Teilnehmer verschiedene Materialien und Techniken ausprobieren, um Verbände auch an schwierigen Stellen korrekt zu fixieren.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar (2020-R-250) erwerben Sie 8 Fortbildungspunkte für die Rezertifizierung Ihres ICW-Abschlusses und erfüllen die jährliche Fortbildungsverpflichtung.

Details
Dozent:Martin Motzkus
Ort:segema Akademie, Julius-Doms-Str. 15, 51373 Leverkusen (auf Karte)
Zielgruppe:Wundexperten ICW®, Pflegetherapeuten ICW® (im Rahmen der Rezertifizierung); darüber hinaus alle Pflegefachkräfte aus dem ambulanten oder stationären Bereich
Umfang:9:00 - 16:30 Uhr (8 UE)
Kosten:148,00 € (inkl. Pausengetränken)
Inhalte:
  • Kriterien zur Auswahl von Verbandsstoffen bei chronischen Wunden
  • Klebend, haftend, sanfthaftend? Was ist was und wie fühlt es sich an?
  • Fixierung von und mit Binden sowie Schlauchverbänden
  • Das korrekte Lösen von Verbänden
  • „Schwierige“ Stellen und kreative Methoden
  • Fallbeispiele