Bildungsscheck NRW Freiwillige Registrierung für beruflich pflegende

Auf dieser Seite finden Sie unser aktuelles Kursangebot.
Es werden die nächsten 9 Kurse ab dem heutigen 23.08.2017 angezeigt.

s. Webseite: www.aachener-wundsymposium.de  
Kurs #900020
Datum
15.09.2017

• Wundursachen • Problemwunden • Stadiengerechte  Wundheilung • Materialien und Methoden • Praktisches Vorgehen • Exkurs Kompressionstherapie und praktische Übung
Kurs #900017
Datum
06.10.2017

• ICW und Kurskonzept • Haut/Hautpflege • Wundarten/Wundheilung • Schmerz • Hospitation und Leistungsnachweise • Hygiene in der Wundversorgung • Wundbeurteilung/Dokumentation • Expertenstandard: Pflege von menschen mit chronischen Wunden • Ulcus Cruris Prophylaxe/Behandlung • Dekubitus Prophylaxe und Therapie • Diabetisches Fußsyndrom Prophylaxe und Therapie • Grundsätze Wundversorgung/Wundauflagen • Wundreinigung/Wundspülung • Infektmanagement • Fallmanagement • Finanzierung der Wundversorgung • Rechtliche Aspekte der Wundversorgung • Edukation • Ernährung • Vorbereitung auf die Klausur
Kurs #900002
Datum
16.10.2017

• Leitlinien, Richtlinien • Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“ • Was gibt es Neues? Was muss ich beachten? • Experimentieren mit neuen Produkten • Analyse neuer Verfahren • Erfahrungsaustausch • App oder doch lieber Papier?
Kurs #900018
Datum
15.11.2017

• Definitionen • Der Dekubitus: Entstehungsmechanismen und begünstigende Begleitfaktoren • Prophylaxen unter besonderer Berücksichtigung des Osnabrücker "Expertenstandard: Dekubitusprophylaxe in der Pflege" in der 2010 aktualisierten Version und der von EPUAP und NPUAP erarbeiteten "Leitlinie Dekubitus-Prävention" • Umsetzung von prophylaktischen Maßnahmen im pflegerischen Alltag        
Kurs #900019
Datum
06.12.2017

weitere Kurse

Wir bieten Ihnen ebenfalls Kurse auf Vereinbarung. Diese sind nicht an vorgegebene Termine gebunden.

Kurs #Titel

Für Ihre eigenen Veranstaltungen können Sie einen unserer Dozenten mit einem interessanten Thema buchen.
Gerne entwickeln wir Ihnen ein Seminar ganz individuell ausgerichtet auf Ihre Anforderungen und Wünsche.

Inhouse-Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit inhouse-Veranstaltungen bei uns zu buchen. Alle im Programm angebotenen Fortbildungen, als auch Themen Ihres Wunsches, können wir passgenau für Sie konzipieren und in Ihren Räumlichkeiten durchführen. Bitte sprechen Sie uns dazu an.
Schicken Sie eine Mail an info@segema.de oder kontaktieren Sie unser Sekretariat (Tel.): 0700 73436200. Selbstverständlich bemühen wir uns unser Programm ständig Ihren neuen Bedürfnissen, als auch der Gesetzgebung anzupassen und weiterzuentwickeln.

Diesen Kurs bieten wir ausschließlich als inhouse-Veranstaltung an:

 

Sicherheit im Umgang mit dem MDK - Einstufungsmanagement

Für ausführliche Informationen kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat

Weitere Seminare

Alle weiteren Seminare und Fortbildungen, die von segema in Zukunft angeboten werden.

Ausbildung zum "Wundexperte ICW" - nach neuem Curriculum

• ICW und Kurskonzept • Haut/Hautpflege • Wundarten/Wundheilung • Schmerz • Hospitation und Leistungsnachweise • Hygiene in der Wundversorgung • Wundbeurteilung/Dokumentation • Expertenstandard: Pflege von menschen mit chronischen Wunden • Ulcus Cruris Prophylaxe/Behandlung • Dekubitus Prophylaxe und Therapie • Diabetisches Fußsyndrom Prophylaxe und Therapie • Grundsätze Wundversorgung/Wundauflagen • Wundreinigung/Wundspülung • Infektmanagement • Fallmanagement • Finanzierung der Wundversorgung • Rechtliche Aspekte der Wundversorgung • Edukation • Ernährung • Vorbereitung auf die Klausur
Kurs #900001
Datum24.04.2017