Bildungsscheck NRW Freiwillige Registrierung für beruflich pflegende

Auf dieser Seite finden Sie unser aktuelles Kursangebot.
Es werden die nächsten 9 Kurse ab dem heutigen 18.02.2019 angezeigt.

• ICW und Kurskonzept • Haut/Hautpflege • Wundarten/Wundheilung • Schmerz • Hospitation und Leistungsnachweise • Hygiene in der Wundversorgung • Wundbeurteilung/Dokumentation • Expertenstandard: Pflege von menschen mit chronischen Wunden • Ulcus Cruris Prophylaxe/Behandlung • Dekubitus Prophylaxe und Therapie • Diabetisches Fußsyndrom Prophylaxe und Therapie • Grundsätze Wundversorgung/Wundauflagen • Wundreinigung/Wundspülung • Infektmanagement • Fallmanagement • Finanzierung der Wundversorgung • Rechtliche Aspekte der Wundversorgung • Edukation • Ernährung • Vorbereitung auf die Klausur
Kurs #1100001
Datum
18.03.2019

• Wundheilung: Warum werden chronische Wunden chronisch? • Störfaktoren: Wie finde ich heraus, warum die Wunde nicht heilt? • Schwierigkeiten in der Therapie: Welche Schwierigkeiten treten häufig auf und wie gehe ich damit um? • Produktupdate: Was ist neu in 2019 auf dem Wundmarkt, welche Trends zeichnen sich ab?
Kurs #1100023
Datum
09.04.2019

• Die aktuelle Gesetzessituation beim HHVG • Was ist denn überhaupt noch erstattungsfähig? • Wie definieren wir abdecken, aufsaugen, Keime reduzieren, stützen und komprimieren? • Welche Wundprodukte sind unverzichtbar? Auf welche Produkte könnten wir verzichten? • Ausblick: Was kommt da auf uns zu?
Kurs #1100013
Datum
09.04.2019

•          Feuchtigkeitsläsionen – Definition – Erkennen •          Differenzieren Dekubitus – IAD •          Klassifizierungen Dekubitus und IAD •          Medical-Adhesive-Realted-Skin Injuries (MARSI)  Rarität oder Alltag •          Tipps und Tricks für Hautschutz- und –pflege
Kurs #1100015
Datum
25.06.2019

• Phasengerechte Versorgung chronischer Wunden • Anwendung von Versorgungsprodukten bei stagnierenden Wundsituationen • Antiseptische Wundbehandlung – Sinn und Unsinn • Aktuelle Wundspüllösungen –Vor- und Nachteile • Kritische Betrachtung von Honigprodukten in der Wundversorgung • Therapie mit Fliegenlarven • Bearbeitung von verschiedenen Fallbeispielen
Kurs #1100016
Datum
04.07.2019

• Wundarten in der Palliativmedizin • Behandlungsansatz (kurativ/ palliativ) • Symptommanagement • Umgang mit Komplikationen • Psychosoziale Faktoren • Methoden und Möglichkeiten der Wundversorgung • Verbandsmaterialien und –techniken  
Kurs #1100017
Datum
06.09.2019

• ICW und Kurskonzept • Haut/Hautpflege • Wundarten/Wundheilung • Schmerz • Hospitation und Leistungsnachweise • Hygiene in der Wundversorgung • Wundbeurteilung/Dokumentation • Expertenstandard: Pflege von menschen mit chronischen Wunden • Ulcus Cruris Prophylaxe/Behandlung • Dekubitus Prophylaxe und Therapie • Diabetisches Fußsyndrom Prophylaxe und Therapie • Grundsätze Wundversorgung/Wundauflagen • Wundreinigung/Wundspülung • Infektmanagement • Fallmanagement • Finanzierung der Wundversorgung • Rechtliche Aspekte der Wundversorgung • Edukation • Ernährung • Vorbereitung auf die Klausur
Kurs #1100002
Datum
23.09.2019

weitere Kurse

Wir bieten Ihnen ebenfalls Kurse auf Vereinbarung. Diese sind nicht an vorgegebene Termine gebunden.

Kurs #Titel

Für Seminarveranstalter

Für Ihre eigenen Veranstaltungen können Sie einen unserer Dozenten mit einem interessanten Thema buchen.
Gerne entwickeln wir Ihnen ein Seminar ganz individuell ausgerichtet auf Ihre Anforderungen und Wünsche.

Inhouse-Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit inhouse-Veranstaltungen bei uns zu buchen. Alle im Programm angebotenen Fortbildungen, als auch Themen Ihres Wunsches, können wir passgenau für Sie konzipieren und in Ihren Räumlichkeiten durchführen. Bitte sprechen Sie uns dazu an.
Schicken Sie eine Mail an info@segema.de oder kontaktieren Sie unser Sekretariat (Tel.): 0700 73436200. Selbstverständlich bemühen wir uns unser Programm ständig Ihren neuen Bedürfnissen, als auch der Gesetzgebung anzupassen und weiterzuentwickeln.

Diesen Kurs bieten wir ausschließlich als inhouse-Veranstaltung an:

 

Sicherheit im Umgang mit dem MDK - Einstufungsmanagement

Für ausführliche Informationen kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat

Weitere Seminare

Alle weiteren Seminare und Fortbildungen, die von segema in Zukunft angeboten werden.