Dieses Seminar ist leider nicht mehr buchbar. Schauen Sie in unserem Kursangebot doch ggf. nach einem anderen Termin. Viele Fortbildungen haben wir regelmäßig im Programm!

Rezertifizierung "Wundexperte ICW" - Wundauflagen - Update

Weiterbildung

Kurs-Nr.: 1200016
Verfügbarkeit: KURS AUSGEBUCHT

Die Behandlung chronischer Wunden, wie etwa Ulcus Cruris oder Diabetisches Fußulcus stellt Behandler und Patienten regelmäßig vor große Herausforderungen. Neben der Behandlung von Wundheilungsstörungen und  Grunderkrankungen steht zur Lokaltherapie der Wunden ein riesiges Arsenal von Produkten zur Verfügung.  Mittlerweile sind es fast 5000 Einzelprodukte, die den Markt sehr unübersichtlich machen. Im Seminar werden daher unter den Aspekten Wundreinigung und Wundauflagen die Produktgruppen näher beleuchtet und ihr Einsatz an Fallbeispielen plausibel erläutert. Das Seminar soll helfen, den Überblick im Produktdschungel zu behalten und die Teilnehmer auf den aktuellen Stand zu bringen.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar (2020-R-251) erwerben Sie 8 Fortbildungspunkte für die Rezertifizierung Ihres ICW-Abschlusses und erfüllen die jährliche Fortbildungsverpflichtung.

Details
Dozent:Martin Motzkus
Ort:segema Akademie, Julius-Doms-Str. 15, 51373 Leverkusen (auf Karte)
Zielgruppe:Wundexperten ICW®, Pflegetherapeuten ICW® (im Rahmen der Rezertifizierung); darüber hinaus alle Pflegefachkräfte aus dem ambulanten oder stationären Bereich
Umfang:9:00 - 16:30 Uhr (8 UE)
Kosten:144,27 € (inkl. Pausengetränken)
Inhalte:
  • Wundauflagen und Ihre Bedeutung im Kontext der Wundbehandlung
  • Prinzip Kausaltherapie vor Lokaltherapie
  • Produktgruppen und Ihr Einsatz in der Theorie und der Praxis
  • Fallbeispiele und gemeinsame Fallbesprechungen